Suche
Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Sie sind hier  Spielplan  Dezember  Gerhard Polt

SeelenART zu Gast im Kleinen THEATER HAAR: Gerhard Polt

SeelenART zu Gast im Kleinen THEATER HAAR: Gerhard Polt: Braucht´s des!?

Kabarett

Beginn: Do, 21.12.2017, 19:00 Uhr

 

Gerhard Polt bietet einen unterhaltsamen „Bayerischen Abend“ der besonderen Art, fernab von weiß-blauer Weißwurstidylle und Bierseligkeit. Der Menschenkenner Polt bespiegelt in seinem Panoptikum Bavaricum die Abgründe des „Bayern an sich“, ohne ihn dem unreflektierten Gelächter des homo googleensis preiszugeben.

 

Gerhard Polt, geboren 1942 in München, aufgewachsen im Wallfahrtsort Altötting, studierte in Göteborg und München Skandinavistik. Seit 1975 brilliert Polt als Kabarettist, Schauspieler, Poet und Philosoph auf deutschen und internationalen Bühnen. 2001 wurde er mit dem Bayerischen Staatspreis für Literatur ("Jean-Paul-Preis") ausgezeichnet. Polt lebt und schreibt in Schliersee, München und Terracina.

 

Benefiz-Veranstaltung

 

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte unterstützen Sie unser Projekt „Theatergruppe“.
Die Theatergruppe mit psychisch kranken Menschen ist ein Gemeinschaftsprojekt von SeelenART und dem kleinen Theater Haar. Ein ausgebildeter Theaterregisseur führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die darstellende Kunst ein und wird dabei durch unser Fachpersonal unterstützt. Das Kleine Theater Haar bietet das passende Ambiente für Proben – vielleicht sogar für eine Aufführung!
Im Vordergrund der Theatergruppe stehen das gemeinsame Erleben und Gestalten, die Erprobung von Ausdrucksmöglichkeiten und das Erleben deren Wirkung auf Andere, das Entdecken und Entfalten von individuellem kreativem Potenzial und nicht zuletzt die Freude am Spiel.
 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Mark and Simon für ihre Unterstützung!
 
Im Rahmen der Veranstaltung werden Künstler, Werke und Projekte von SeelenART präsentiert.

Die Veranstaltung ist leider ausverkauft! Für Restkarten fragen Sie an der Abendkasse nach!

 

Startseite